MARKENSTRATEGIE UND -POSITIONIERUNG
Naming / LOGO- UND CLAIMENTWICKLUNG
STRATEGISCHES DESIGN UND IMAGEWELT
OPERATIVE MASSNAHMENENTWICKLUNG FÜR MARKETING UND VERTRIEB
CORPORATE PUBLISHING
PUBLIC RELATIONS

Wie man ein Inkasso-Unternehmen neu erfindet

Als Dachmarke fasst ALTOR die unterschiedlichen Unternehmen und Dienstleistungen der ehemaligen Heidelberger Inkasso zu einer starken Gruppe zusammen. Im Zentrum der Positionierung steht eine Neu-Akzentuierung der inkassozentrierten Dienstleistungsphilosophie. Der Inkasso-Schwerpunkt tritt zurück zugunsten einer kontinuierlichen Begleitung und Betreuung des Schuldners. Zahlungsausfälle sollen vermieden werden, noch bevor sie entstehen.

Der Name ALTOR beinhaltet den Kern der neuen Marke; Lateinisch für Erhalter und Bewahrer steht er für proaktive Kundennähe entlang des gesamten Kundenlebenszyklus. Im Weiteren entwickelt sich aus dieser Vision des Begleitens und Bewahrens – ganz konsequent – die visuelle Rhetorik des neuen Markenauftritts. In Bildern der Ruhe, der Stärke und der Verbindlichkeit.